miradlo Wiki

Ein Wiki unterstüzt beim Dokumentieren und Nachschlagen von Informationen. Wir nutzen dieses Wiki bei miradlo vor allem intern für unsere Dokumentation. Einige Bereiche, die auch allgemein gültig sind, sind jedoch öffentlich.

Man könnte ein Wiki mit einem eigenen Lexikon vergleichen. Die Inhalte werden hier im miradlo-Wiki von miradlo verfasst. Andere Wikis, wie z.B. die Wikipedia (hier zu Wiki) werden von ganz vielen verschiedenen Menschen erstellt.

Wikipedia ist so umfangreich, dass die Inhalte nur über die Suchfunktion sinnvoll gefunden werden können. Bei kleineren Wikis, wie unserem miradlo-Wiki kann auch eine Navigation hilfreich sein. Eine Suchfunktion gibt es natürlich trotzdem.

Mit was kann man ein Wiki noch vergleichen?

  • Schwarzes Brett
  • Zettelkasten
  • Ideensammlung
  • Informationsplattform

Eine umfassendere Erklärung und ein Video zum Thema Wikis gibt's auf uteles Blog (Wiki einfach erklärt).

Vorteile der Zusammenarbeit in einem Wiki

Ein Grund warum Wikis in unserer heutigen Zeit so erfolgreich sind, ist die Möglichkeit des gemeinsamen Schreibens über das Internet. Somit ist also die Möglichkeit gegeben, dass mehrere Autoren Inhalte verfassen und diskutieren können.

Informationen verwalten

dokuwiki bietet die Möglichkeit bestimmte Seiten oder Kategorien nur für bestimmte Nutzer freizugeben. Hierfür ist eine passende Nutzer- bzw. Rechteverwaltung vorhanden. Für uns war es daher die bevorzugte Wiki-Software, da wir Bereiche für alle Leser haben, aber eben auch Bereiche für Kunden und Bereiche die nur für uns im Unternehmen verfügbar sind.

Änderungen mitbekommen

Ein Wiki wächst von Zeit zu Zeit, und manchmal möchte man auch wissen, was sich so in einem Wiki ändert. Je nach Wiki gibt es verschiedene Möglichkeiten sich zu informieren. Hier im miradlo-Wiki gibt es folgende Varianten:

  • die Seite Letzte Änderungen zeigt die zuletzt geänderten Seiten an
  • per E-Mail über Änderungen informieren ist für angemeldete Besucher möglich über die Seite Aboverwaltung, der Link ist in der Fußzeile von jeder Seite aus aufrufbar und bietet an auch nur die Änderungen einer Seite zu abonnieren.
  • manchmal werden auch RSS-Feeds angeboten, das ist bei Wikis jedoch eher selten der Fall.